Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

02. September 2022

Die DVGW Berufliche Bildung unterstützt die rbv Zukunftsinitiative Leitungsbau

TikTok-Kampagne gegen den Fachkräftemangel
rbv Zukunftsinitiative Leitungsbau: Azubi oder junge Fachkraft für Image-Video-Kampagne gesucht

Unter #pipeline31 startet der rbv eine TikTok-Kampagne zur Generierung von qualifizierten Nachwuchskräften für den Leitungsbau der Zukunft.

Insbesondere junge Menschen sollen sich durch die Aktion angesprochen fühlen und die Wichtigkeit dieser Branche erkennen. Im Kern geht es um den akuten Fachkräftemangel und die Herausforderung, diesem entgegenzuwirken. Denn der Leitungsbau hat eine elementare Bedeutung - denken wir an das dringend benötigte flächendeckende Breitbandnetz oder die notwendigen Arbeiten für den Ausbau und den Erhalt aller weiteren Ver- und Entsorgungsnetze.

Die DVGW Berufliche Bildung unterstützt den rbv bei der Suche eines Azubi oder einer jungen Fachkraft für den Launch einer Image-Video-Kampagne (Anmeldeschluss ist der 15. Oktober). Weitere Informationen unter www.pipeline31.de!  Hier weitere Links: https://lnkd.in/dqpsDeunhttps://lnkd.in/dQKuUS3