Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Unsere Kursstätten

  • HwK Aachen
  • Erdgastrainingsanlage Stadtwerke Bad Salzuflen
  • Bau ABC Rostrup
  • Technisches Sicherheitszentrum KKI, Berlin
  • Kompetenzentrum, Borsdorf
  • Überbetr. ABZ, Brandenburg
  • Bohrmeisterschule, Celle
  • HwK Chemnitz
  • HwK Dortmund
  • HwK Dresden
  • GWI e. V. Essen
  • BiW Bau Frankfurt
  • DBI-GTI gGmbH, Freiberg
  • Bildungswerk BAU, Gera
  • ABZ Bau Geradstetten
  • Gasübungsanlage, Geretsried
  • SKZ - KFE gGmbH, Halle
  • SLV Nord GmbH, Hamburg
  • ABZ Bau, Hamburg
  • GSI SLV Hannover
  • HNVG, Heilbronn
  • HwK Hildesheim
  • Creos Deutschland, Homburg
  • SKZ - KFE gGmbH, Horb a. N.
  • ABZ Kerpen
  • HwK Koblenz
  • Bau Bildung Sachsen e.V., Leipzig
  • Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V., Magdeburg
  • ABZ Mannheim
  • TÜV Rheinland, Mending
  • Bauindustrie Zentrum, Nürnberg-Wetzendorf
  • Syna GmbH, Oberneisen
  • ZFW Zentrum für Weiterbildung, Oldenburg
  • SKZ Peine
  • HwK Südthüringen, BTZ, Rohr-Kloster
  • Bau ABC Rostock
  • HwK des Saarlandes, Saarbrücken
  • Netze BW GmbH, Stuttgart
  • SKZ - KFE gGmbH, Würzburg-Zellerau

Regelwerk

  • GW 15
  • GW 330
  • GW 331
  • GW 326
  • GW 329
  • GW 129