Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

DVGW-Wassertreff Hof 2023​

Regionale Leitveranstaltung Trinkwassergewinnung und Qualitätsmanagement für Mitteldeutschland und Bayern

KON1201

Teilnahme-Bescheinigung
Online-Schulung
Termine
Zuschlag

Zielsetzung Informationen und Anmeldung: www.wassertreff-hof.de ### Am 26. und 27. April 2023 findet der beliebte DVGW-Wassertreff Hof in der Hofer Freiheitshalle statt. Die Freiheitshalle Hof wird damit zum Treffpunkt für die Entscheidungsträger der Wasserbranche. Die DVGW-Landesgruppen Mitteldeutschland und Bayern laden Sie herzlich zum Forum für Expert:innen mit begleitender Fachausstellung ein. Renommierte Referent:innen berichten dabei aus der Praxis und stellen Lösungsansätze vor. Zielgruppe | Geschäftsführungen, leitende Techniker:innen und Angestellte von Wasserversorgungsunternehmen in Mitteldeutschland und Bayern, Geschäftsführungen, leitende Techniker:innen und Angestellte von Stadtwerken, Bürgermeister:innen und leitende Kommunalbeamt:innen, Gesundheits- und Umweltbehörden, Branchenunternehmen und Vertreter:innen privat wirtschaftlicher und kommunaler Dienstleister

Inhalt

Weiterlesen

Termine

DatumOrtTeilnahmegebührVeranstaltungsnummer
26.04.2023 - 27.04.2023
Hof

1600 €

Präsenz Aussteller 8 m²

850 €

Präsenz Aussteller 4 m²

439 €

Präsenz Ticket | Regulär

339 €

Präsenz Ticket | Zusätzliche Standbetreuung

339 €

Präsenz Ticket | DVGW-Mitgliedsunternehmen

119 €

Präsenz Ticket | Behörden

100001

Nur noch 196 Plätze frei!

Anmeldung