Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Die neue TRF 2021 - Technische Regel Flüssiggas

72108

Teilnahme-Bescheinigung
Online-Schulung
Termine
Zuschlag

Teilnehmerbewertung: 0,1     (Aktualität 0,11 · Themenauswahl 0,09 · Fachlicher Nutzen 0,09)

Zielsetzung Die Teilnehmenden aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu den neuen technischen und rechtlichen Anforderungen sowie Ergänzungen bei Errichtung, Erweiterung, Änderung und Instandhaltung von Flüssiggas-Installationen. Anhand der Diskussion zur aktuellen Fortschreibung der TRF in Verbindung mit der TRGI 2018 (G 600) werden diese angewandt und vertieft.

Inhalt Anwendungsbereich; Normative Verweisungen; Begriffe, Symbole, Einheiten und Abkürzungen; Errichtung von Flüssiggasanlagen und ergänzende Anforderungen für gewerbliche Flüssiggasanlagen: Anforderungen an Firmen und Personen, Ergänzende Anforderungen für gewerbliche Flüssiggasanlagen; Flüssiggasbehälter: Herstellung und Inverkehrbringen, Aufstellung von Flüssiggasbehältern - Bauliche Anforderungen an die Aufstellorte, Betriebliche Anforderungen; Flüssiggasflaschenanlagen: Bau und Ausrüstung von Flüssiggasflaschen, Aufstellung von Flüssiggasflaschen, Anschluss von Flüssiggasflaschen, Betriebs-/Bedienungsanleitung, Gewerbliche Flaschenanlagen; Leitungsanlage: Allgemeines, Anforderungen an Rohre, Form- und Verbindungsstücke sowie Bauteile, Erstellung der Leitungsanlagen, Gas-Druckregelung und sicherheitstechnische Ausrüstungsteile für Flüssiggasbehälteranlagen, Installation von Gaszählern, Rohrleitungsdokumentation, Verwahrung der Leitungsanlagen, Arbeiten an gasführenden Leitungsanlagen, Bemessung der Leitungsanlage; Prüfungen und Inbetriebnahme von Flüssiggasanlagen: Allgemeines, Prüfungen vor Inbetriebnahme einer Flüssiggasanlage, Inbetriebnahme der Flüssiggasanlage, Wiederkehrende Prüfungen von Flüssiggasanlagen, Außerordentliche Prüfungen, Prüfbescheinigungen und Prüfaufzeichnungen; Aufstellung von Gasgeräten: Allgemeines, Zusätzliche Maßnahmen bei der Aufstellung von Gasgeräten in Räumen unter Erdgleiche; Zusammenfassung/Diskussion und Test.

Weiterlesen

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühr Veranstaltungsnummer
06.05.2024 - 07.05.2024

Online

275 €

Teilnahmegebühr (regulär)

245 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

458214

Nur noch 29 Plätze frei!

Anmeldung

Magdeburg

275 €

Teilnahmegebühr (regulär)

245 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

458215

Nur noch 14 Plätze frei!

Anmeldung
28.08.2024 - 29.08.2024

Online

275 €

Teilnahmegebühr (regulär)

245 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

458216

Nur noch 31 Plätze frei!

Anmeldung

Nürnberg

275 €

Teilnahmegebühr (regulär)

245 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

458218

Nur noch 35 Plätze frei!

Anmeldung
16.10.2024 - 17.10.2024

Online

275 €

Teilnahmegebühr (regulär)

245 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

458219

Nur noch 40 Plätze frei!

Anmeldung