Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Aktuelle Weiterentwicklung im Regelwerk Gasinstallation (TRGI) -

für die verantwortliche Fachkraftaus Vertragsinstallationsunternehmen

72105

Teilnahme-Bescheinigung
Online-Schulung
Termine
Zuschlag

Zielsetzung Die Teilnehmenden erweitern und aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu ausgewählten Bereichen der DVGW-TRGI 2018 (Leitungsanlage, Bemessungsverfahren, Abgasleitungen) sowie zur "Qualitätssicherung für Planung, Erstellung, Änderung, Instandhaltung und Betrieb von Gasinstallationen" gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1020.

Inhalt Aktuelles zur Fortschreibung des DVGW-Regelwerkes - G 1020, G 600, G 260 (A): 5. Gasfamilie-Wasserstoff zukünftig in der Gasinstallation; Erdgas wird "grün" Wasserstoffstrategie, Brennstoffhandelsgesetz 1.1.2021; Aktualisierung der Richtlinien für die Eintragung von VIU in die Installateurverzeichnisse der Netzbetreiber, Vertragsverhältnisse, ADEK Forschungsprojekt, Installationsfehler, Verursacher, Haftungsfragen; Musterfeuerungsverordnung (MFeuV) und Umsetzung in das Baurecht der Länder und in der TRGI 2018; DGUV-Regel 100-500 - Ablösung durch DGUV-Informationen 203-090 und 092; Einsatzbedingungen und Kennzeichnung von Gasgeräten nach europäischer Gasgeräteverordnung; Erdverlegte Außenleitungen - Gebäudeaus- und Einführungen, Absperreinrichtungen; Gasgeräteanschlussleitungen - TAE, sonstige nicht HTB-beständige Bauteile; Bemessung der Leitungsanlage, Beispiele zur Anwendung des direkten Abgleiches; Beurteilung der Gebrauchsfähigkeit von Gasinstallationen. Weitere Informationen auch unter www.h2-dvgw.de

Weiterlesen

Termine

DatumOrtTeilnahmegebührVeranstaltungsnummer
07.10.2022
Dresden

225 €

Teilnahmegebühr (regulär)

195 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

452614

Nur noch 3 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
24.11.2022 - 25.11.2022
Online

225 €

Teilnahmegebühr (regulär)

195 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

452852

Nur noch 25 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
24.01.2023
Nesse-Apfelstädt

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

454406

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
23.02.2023 - 24.02.2023
Online

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453551

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
02.03.2023
Dresden

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453552

Nur noch 33 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
06.03.2023
Kiel

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453555

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
21.03.2023
Göttingen

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

454117

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
27.03.2023
Nürnberg

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

454411

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
17.04.2023 - 18.04.2023
Online

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453556

Nur noch 40 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
21.04.2023
Bonn

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453557

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
21.04.2023
Merseburg

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453558

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
12.05.2023
München

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453559

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
12.05.2023
Bremen

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

454527

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
21.06.2023 - 22.06.2023
Online

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453561

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
23.06.2023
Nesse-Apfelstädt

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

454407

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
27.06.2023
Dresden

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453617

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
17.08.2023 - 18.08.2023
Online

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453610

Nur noch 40 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
22.08.2023
Kiel

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453623

Nur noch 25 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
12.09.2023
Bonn

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453626

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
21.09.2023
Merseburg

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453609

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
29.09.2023
Göttingen

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

454290

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
23.10.2023 - 24.10.2023
Online

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453612

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
16.11.2023
Dresden

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453619

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
16.11.2023
München

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453627

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
20.11.2023
Essen

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453565

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
27.11.2023
Nesse-Apfelstädt

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

454408

Nur noch 30 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
29.11.2023 - 30.11.2023
Online

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453613

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung
06.12.2023
Kiel

250 €

Teilnahmegebühr (regulär)

220 €

Teilnahmegebühr (Mitgliedsunternehmen)

453624

Nur noch 25 Plätze frei!

Programm und Anmeldung