Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Vertiefungskurs II: UV-Desinfektion - Anwenderschulung

11521

Teilnahme-Bescheinigung
Online-Schulung
Termine
Zuschlag

Teilnehmerbewertung: 0,5     (Aktualität 0,48 · Themenauswahl 0,49 · Fachlicher Nutzen 0,54)

Zielsetzung Die Veranstaltung befasst sich vorrangig mit dem Betrieb von UV-Anlagen und vermittelt UV-Anlagenbetreibern vertieftes Wissen und praktische Fähigkeiten, die für einen sicheren und regelkonformen Betrieb der Anlagen erforderlich sind. Vom Wirkprinzip der UV-Desinfektion, über Betreiberpflichten bis zum Überwachungskonzept werden, unter Einbeziehung von Praxisübungen, die Anforderungen des DVGW-Arbeitsblatts W 294 erörtert und die sich daraus für den Betrieb ergebenden notwendigen Kenntnisse vertieft.

Inhalt Grundlagen und hygienische Aspekte der UV-Desinfektion, Betrieb von UV-Anlagen, Prüfung und Überwachung der UV-Desinfektionswirksamkeit, Demonstration und praktische Übungen.

Weiterlesen

Termine

DatumOrtTeilnahmegebührVeranstaltungsnummer
26.10.2023
Essen

560 €

Teilnahmegebühr regulär

480 €

Teilnahmegebühr Mitgliedsunternehmen

453282

Nur noch 34 Plätze frei!

Anmeldung