Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

TRGI-Schulungen

Um dem verantwortlichen Fachpersonal aus den Handwerksbetrieben und Versorgungsunternehmen die Umsetzung der aktuellen Regelwerksänderungen in die Praxis zu ermöglichen, bietet der DVGW in Kooperation mit dem ZVSHK bundesweite Seminare an.

Service-Mitarbeiter wartet eine Gastherme; © depositphotos-alexraths

Technische Regel für Gasinstallationen (TRGI)

DVGW-Arbeitsblatt G 600 (DVGW-TRGI)

Die TRGI ist das wichtigste Technische Regelwerk für häusliche Gasinstallationen. Die Neuerungen und Änderungen machen spezielle Seminare für verantwortliche Fachleute aus Vertragsinstallationsunternehmen und von Netzbetreibern sowie Netzserviceunternehmen unverzichtbar. Hierzu wurde zwischen ZVSHK und DVGW ein gemeinsames Schulungskonzept zu den Neuerungen der DVGW-TRGI 2018 entwickelt. Beim DVGW als Herausgeber der DVGW-TRGI laufen alle relevanten Informationen zu den Veränderungen zusammen. Fachleute des Handwerks bringen die Erfahrungen aus der praktischen Anwendung in die DVGW-TRGI ein. In den Seminaren erhalten Sie somit Expertenwissen aus erster Hand.

Schulungen zur TRGI

Die neue TRGI 2018 - Technische Regel für Gasinstallationen
Service-Mitarbeiter an einem Gasgerät © Adobe Stock.com, Alexander Raths

Im Herbst 2018 ist die neue DVGW-TRGI mit zahlreichen Änderungen und Anpassungen erschienen.

Die TRGI ist Pflichtlektüre für Installateure, Mitarbeiter in Versorgungsunternehmen, Netzbetreiber sowie für Schornsteinfeger, Planer und Behörden, die rechtssicher und technisch korrekt arbeiten müssen.

Das DVGW-Arbeitsblatt G 600 (DVGW-TRGI) ist das wichtigste Technische Regelwerk für häusliche Gasinstallationen. Die Neuerungen und Änderungen machen spezielle Seminare für verantwortliche Fachleute aus Vertragsinstallationsunternehmen und von Netzbetreiber/Netzserviceunternehmen unverzichtbar. Hierzu wurde von ZVSHK und DVGW ein gemeinsames Schulungskonzept zu den Neuerungen der DVGW-TRGI 2018 entwickelt.

"Die neue TRGI 2018 - Technische Regel für Gasinstallationen für den verantwortlichen Fachmann aus Vertragsinstallationsunternehmen"

Schulung für Verantwortliche Fachleute in Vertragsinstallationsunternehmen (VIU)

Um dem verantwortlichen Fachpersonal aus den Handwerksbetrieben die Umsetzung der aktuellen Regelwerksänderung in die Praxis zu ermöglichen, bietet der DVGW in Kooperation mit dem ZVSHK bundesweit eintägige Seminare an. Als verantwortliche Fachleute in Installationsunternehmen sind Sie täglich gefordert, das entsprechende Regelwerk anzuwenden. Wir unterstützen Sie mit komprimierten Bildungseinheiten dabei, die aktuellen Regelwerksanpassungen in die Praxis umzusetzen.

Diese Schulung ist geeignet für Teilnehmer/-innen, die Ihre letzte TRGI Schulung vor 2018 besucht haben.

Weitere Informationen zur Schulung und Termine

"Aktuelle Weiterentwicklung im Regelwerk Gasinstallation (TRGI)"

Schulung für Verantwortliche Fachleute in Vertragsinstallationsunternehmen (VIU)

Die Teilnehmenden erweitern und aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu ausgewählten Bereichen der DVGW-TRGI 2018 (Leitungsanlage, Bemessungsverfahren, Abgasleitungen) sowie zur "Qualitätssicherung für Planung, Erstellung, Änderung, Instandhaltung und Betrieb von Gasinstallationen" gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1020.

Diese Schulung erweitert das aktuelle Fachwissen für alle, die in 2018 oder danach schon eine TRGI Schulung besucht haben.

Weitere Informationen zur Schulung und Termine

Welche Schulung ist für wen geeignet?
Service-Mitarbeiter an einer Gastherme © Adobe Stock.com, Alexander Raths

 

"DVGW-TRGI 2018 – Ausgewählte Kapitel für Mitarbeiter/-innen von Vertragsinstallationsunternehmen"

Jetzt auch im Online-Format!

Das Seminar zur ausgewählten Kapiteln der DVGW TRGI 2018 richtet sich an Obermonteure, Gesellen und Gehilfen aus Vertragsinstallationsunternehmen. Die Teilnehmenden erweitern und aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu neuen technischen und rechtlichen Anforderungen – insbesondere zu eingetretenen Änderungen der neuen TRGI 2018 im Vergleich zur TRGI 2008 – sowie Neuerungen bei der Errichtung, Erweiterung, Änderung und Instandhaltung von Gasinstallationen. Das Seminar bietet auch die Möglichkeit, die aktuelle Fortschreibung der TRGI 2018 zu diskutieren. 

Weitere Informationen zur Schulung und Termine

"Die neue TRGI 2018 - Technische Regel für Gasinstallationen für Netzbetreiber und Netzserviceunternehmen"

Schulung für Mitarbeiter/-innen von Netzbetreibern und Netzserviceunternehmen

Die Teilnehmenden erweitern und aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu Fortschreibungen der DVGW-TRGI 2018 (Leitungsanlage, Prüfung und Einlassen von Gas, Bemessungsverfahren, Aufstellung und Verbrennungsluftversorgung von Gasgeräten) sowie zur "Qualitätssicherung" gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1020.

Weitere Informationen zur Schulung und Termine

Ihre Ansprechpersonen für Fragen
Haben Sie Fragen zu den TRGI-Schulungen? Sprechen Sie uns an.
Uwe Müller
Bildungsberatung

Telefon+49 351 3232 5055
Nadine Preuß
Veranstaltungsmanagement

Telefon+49 351 3232 5050
Ihre Ansprechperson für Inhouse-Schulungen
Sie wünschen eine maßgeschneiderte Schulung zur TRGI für Ihre Mitarbeiter? Sprechen Sie uns an.
Cathrin Löffler
Bildungsberatung

Telefon+49 351 3232 5056
Das Regelwerk TRGI 2018 + Kommentar + TRGI Online Plus

Ein unschlagbares Trio!

Im Herbst 2018 sind die DVGW TRGI 2018 samt Kommentierung und als neuestes Angebot TRGI Online Plus erschienen, das webbasiert die beiden bisherigen Angebote mit zusätzlichen Infos und Möglichkeiten verbindet.

Sehen Sie, welche Vorteile und Möglichkeiten Ihnen das neue TRGI Online Plus bietet!

 Taschenbuch Sonderausgabe für die Teilnehmer der DVGW-TRGI 2018-Schulungen