Personalmanagement zukunftsorientiert gestalten Fachkräfte begeistern, gewinnen, halten (Online)

9577

Zielsetzung Modernes Personalmanagement zielt auf nachhaltigen Unternehmenserfolg. Dieser bedeutet für Personalabteilungen Werterhaltung und Wertschöpfung auf lange Sicht. Im Wettbewerb um Fachkräfte und Auszubildende müssen die Unternehmen der Versorgungswirtschaft sich auf veränderte Rahmenbedingungen einstellen. Neben der Digitalisierung stellen die sich weiterentwickelnden Ansprüche an den Arbeitgeber von heute Personalverantwortliche vor neue Herausforderungen. Mit der Veranstaltung "Personalmanagement zukunftsorientiert gestalten - Fachkräfte begeistern, gewinnen und halten" bekommen Personalverantwortliche und Geschäftsführungen viele Anregungen für eine erfolgreiche langfristige Personalplanung, den Aufbau einer Arbeitgebermarke (Employer Branding), neue Wege des Recruitings und des Onboardings der so gewonnenen Fachkräfte und Azubis. Als Referenten stehen erfahrene Personalverantwortliche aus Unternehmen der Versorgungswirtschaft sowie Experten aus Beratungsunternehmen zur Verfügung. / Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der aquabench GmbH durchgeführt. / Format: Online-Event in zwei Teilen mit je ca. 2,5 Stunden über zwei zusammenhängende Wochentage / jeweils 09:00 - 11:30 Uhr / Zielsetzung: Kennenlernen von Strategien, Instrumenten und Lösungsansätzen um im sich verschärfenden Wettbewerb um Nachwuchskräfte erfolgreich zu sein und gute. leistungsbereite Mitarbeiter nachhaltig an das Unternehmen zu binden.

Inhalt Tag 1 / Block 1: Begrüßung und Einleitung, Marius Wilke (aquabench GmbH) und Stephan Tolkmitt (DVGW e.V.) - 30 Minuten / Block 2: Personal- und Qualifizierungsplanung, Ingeborg Meinzer-Karweg (EGLV) - 60 Minuten / Block 3: Erfolgreiches Employer Branding, Sibylle Winterberg (EGLV) - 60 Minuten // Block 4: Recruiting von gewerblichen und kaufmännischen Auszubildenden, Dr. Astrid Kurth (SW Karlsruhe) / Recruiting von gewerblichen und kaufmännischen Nachwuchskräften, Claudia Pache (SW Osterholz - 90 Minuten / Block 5: Onboarding neuer Mitarbeitender und Bindung von Mitarbeitenden, Beate Teschner (corpus 2) - 60 Minuten / Block 6: Abschussdiskussion, Marius Wilke (aquabench GmbH) und Stephan Tolkmitt (DVGW e.V.) - 30 Minuten

Verfügbare Termine

  • Datum: 16.06.2021 - 17.06.2021
    Ort: Online-Schulung
    Zeitraum: 2 Tage
    Preis: EUR 450* / 500
    Kontakt: Sandra Hardt, +49 351 32325063
    Veranstaltungsnr.: 449228

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen