Erfolgreiche Führung ohne Vorgesetzen-Funktion - Wie Sie Teams auch ohne disziplinarische Verantwortung zum Erfolg führen

9332

Zielsetzung Fachliche Führung ohne disziplinarische Verantwortung (= laterale Führung) ist gekennzeichnet durch bereichsübergreifende Kooperationen, Vernetzungen, flache Hierarchien sowie Team- und Projektarbeit. Wir zeigen, wie es Ihnen gelingt durch Authentizität und natürliche Autorität Mitarbeiter und Teams ohne Macht überzeugend zu führen. Sie lernen persönliche Einstellungen zu erkennen, Verständigung zu schaffen und die Kommunikation sowie Zusammenarbeit im Team zu verbessern. Dabei erfahren Sie, wie Sie Konflikte konstruktiv ansprechen und zielorientiert lösen, wertschätzend Feedback geben und Verhaltensmuster positiv beeinflussen.

Inhalt Führen ohne Vorgesetztenfunktion: Möglichkeiten und Grenzen / Überzeugen mit Authentizität und natürlicher Autorität / Rolle als laterale Führungskraft in der sog. ´Sandwich-Position´ / Verschiedene Persönlichkeitstendenzen und ihre Bedeutung für die Gruppendynamik / Situativ führen, wirksam motivieren / Teamorientierte Führung und Phasen der Teamentwicklung / Wirksamer Umgang mit Konflikten und Widerstand / Kommunikationspsychologie für Führungskräfte / Konstruktive und zielorientierte Gesprächsführung

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen