Dispatching - Sicher im Wandel

KON036

Zielsetzung Die Aufgabe ¦Dispatching von Gasnetzen- ist in den letzten Jahren stetig komplexer geworden. Zusätzlich zur ursprünglichen Zielsetzung einer sicheren, vertragsgerechten und wirtschaftlichen Überwachung sowie Steuerung der Versorgungsnetze, müssen neue Marktrollen, die Komplexität von Digitalisierung, IT-Sicherheit und Krisenmanagement und eine mögliche Transformation der Gasversorgung gleichermaßen berücksichtigt werden. Ungeachtet der rasanten technischen und marktwirtschaftlichen Veränderungen setzt die Gesellschaft auch weiterhin auf eine sichere und verlässliche Versorgung. Aktuell muss dies auch unter erschwerten Rahmenbedingungen durch den COVID-19-Virus sicher und zuverlässig gewährleistet werden. Die Gasversorgungsunternehmen und insbesondere das Dispatching zeigen in diesem Umfeld eine vorbildliche Resilienz (Robustheit, Redundanz und Erholungsfähigkeit). Vor diesem Hintergrund hat das Technische Komitee ¦Dispatching- im DVGW diese Informationsveranstaltung konzipiert. Der Schwerpunkt hierbei wird auf Praxisbeispiele zur Umsetzung der neuen Anforderungen gelegt. Die Referenten sind Mitarbeiter von Gasnetzbetreibern, Querverbundunternehmen, öffentlichen Institutionen sowie der DVGW-Hauptgeschäftsstelle.

Inhalt - IT-Sicherheit - Digitale Lösungen für das Dispatching - Versorgungssicherheit & Krisenmanagement - Wissensmanagement und Mitarbeiterförderung

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen