Aktuelle Aspekte und Ergänzungen zur TRF 2012 Technische Regeln Flüssiggas (Installation Flüssiggas-Anlagen, Kommentar zur TRF 2012)

72108

Zielsetzung Die Teilnehmer erweitern und aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu ausgewählten technischen Aspekten sowie zur Qualitätssicherung für die Planung, Erstellung, Änderung, Instandhaltung und Betrieb von Anlagen, die mit Flüssiggas betrieben werden.

Inhalt Allgemeines / Rechtsrahmen der TRF / Normative Verweisungen Flüssiggasspezifische Begriffe und Definitionen, physikalische und chemische Eigenschaften von Flüssiggas, DVGW G 260 (A) Änderungen / Ergänzungen der TRF 2012 DVGW G 621 (A) und DVGW G 631 (A) Neues Eichrecht DGUV Regelwerk, Neue Systematik Neue BetrSichV 2015 / Anforderungen TRBS 1203 "Befähigte Person" Flüssiggas-Behälter und Flüssiggas-Flaschen Flüssiggas-Behälter Flüssiggas-Flaschen Verbindung Flüssiggas-Behälter zur Hauptabsperreinrichtung Leitungsanlage Anforderungen an Rohre, Form- und Verbindungsstücke sowie Bauteile Erstellung der Leitungsanlage Gas-Druckregelung und sicherheitstechnische Ausrüstungsteile Installation von Gaszählern Arbeiten an gasführenden Leitungsanlagen Dimensionierung der Leitungsanlage - neue Berechnungstabellen zur TRF 2012 Bemessung mit dem Diagrammverfahren Bemessung mit dem Tabellenverfahren, ggf. mit zusätzlichem Gaszähler Besonderheiten Prüfung und erste Inbetriebnahme von Flüssiggas- Anlagen Prüfanforderung / -fristen / -zuständigkeiten Abfolge erste Inbetriebnahme Dokumentation Aufstellung von Gasgeräten Typ A, B und C Abgasabführung, Verbrennungsluftversorgung mit SZ 1 und SZ 2, LAS und Kondenswasserabführung von Brennwertgeräten

Zurück zur Liste
Teilnehmerbewertung
Aktualität 1,6
Themenauswahl 1,8
Fachlicher Nutzen 1,8

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen