DVGW-TRGI - ausgewählte Kapitel für Vorarbeiter und Monteure

72104

Zielsetzung Die Teilnehmer aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu den neuen technischen und rechtlichen Anforderungen sowie Ergänzungen bei Errichtung, Erweiterung, Änderung und Instandhaltung von Gasinstallationen. Anhand der Diskussion zur aktuellen Fortschreibung der TRGI (G 600) werden diese angewandt und vertieft.

Inhalt Geltungsbereich, Begriffe, Symbole und Kurzzeichen. DGUV Regel 100-500 (BGR 500 Kapitel 2.31 - Arbeiten an Gasleitungen): Arbeitsverfahren an Gasinstallationsleitungen in Gebäuden; Maßnahmen bei unkontrollierten Gasausströmungen aus Leitungen der Gasinstallation). Leitungsanlage: CE-Zeichen, DVGW-Zeichen, Rohrwerkstoffe und Verbindungstechniken, Erstellung der Leitungsanlage; Verlegetechnik, metallene Leitungen, Brand- und Explosionsschutzanforderungen Kunststoff-Innenleitungen; Schutz gegen Eingriffe Unbefugter, Gas-Druckregelung, Prüfung von Leitungsanlagen. Gasgeräteaufstellung: Neue Gerätearten, Aufstellung von Gasgeräten, Verbrennungsluftversorgung, Abgasabführung. Betrieb und Instandhaltung.

Verfügbare Termine

Zur Zeit steht noch kein Termin fest.
Für Informationen zum nächsten Durchführungstermin wenden Sie sich bitte an Uwe Müller, mueller@dvgw.de.