Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Wasserwerksschulung: Modul 5

Arbeitssicherheit

32007

Teilnahme-Bescheinigung
Online-Schulung
Termine
Zuschlag

Zielsetzung Ziel der Schulung ist die Vertiefung und Aktualisierung von Fachkenntnissen für den Betrieb und die Instandhaltung von Wasserversorgungsanlagen. Das Seminar gilt als Nachweis der Betreiberfirmen bzw. Unternehmen für die jährliche Unterweisung der Mitarbeitenden gemäß DGUV V1 und ArbSchG § 12.

Inhalt Einführung Grundlagen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilung, Unterweisungspflicht: Historie; Arbeitsschutz International / National; Rechtlicher Hintergrund; Gefährdungsbeurteilung / Betriebsanweisung / Stromversorgung auf Baustellen, Überprüfen von elektrischen Arbeitsmitteln: Stromunfälle; Prüfungen, Ortsveränderlich, Ortsfest / Leitungsgräben und Baugruben / Begehen von Schächten und engen Räumen: Gefahren, Freimessen, Absturzsicherung; Betriebsanweisung / Sicherheit von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum: Warnkleidung; Verkehrssicherung / Umgang mit Gefahrstoffen: GHS- System; Chlor, Chlorgas; Flüssiggas.

Weiterlesen

Termine

DatumOrtTeilnahmegebührVeranstaltungsnummer
09.11.2022
Homberg (Ohm)

125 €

Teilnahmegebühr regulär

110 €

Teilnahmegebühr Mitgliedsunternehmen

452141

Nur noch 35 Plätze frei!

Programm und Anmeldung