Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Crashkurs

Wasserstoff-Expertise in 3 Tagen inkl. Fokustag Recht

KON11102

Teilnahme-Bescheinigung
Online-Schulung
Termine
Zuschlag

Zielsetzung Crashkurs: In 3 Tagen zum Wasserstoff-Experten Hat die Energiewende ohne Wasserstoff eine Chance? Es ist höchste Zeit, sich bei diesem Zukunftsthema positionieren zu können. Der Crashkurs vermittelt Ihnen alles, was Sie dazu brauchen: Grundlagen, Praxis Cases, strategische und politische Perspektive sowie den Ausblick darauf, wie sich das Thema weiterentwickeln wird. Lernen Sie bei den Wasserstoff-Experten Deutschlands und punkten Sie bei Partnern und Kunden mit kompaktem Wissen. Hier erhalten Sie die Druckbetankung Mitreden können: Der gesamte Themen-Überblick von den Grundlagen zur Praxis Entscheidungen treffen: Unsere Experten vermitteln fundiertes Wissen Mit Expertise überzeugen: Werden Sie zum gefragten Gesprächspartner im Unternehmen und beim Kunden

Inhalt Was ist das überhaupt für ein Stoff? Materialgrundlagen, um einen besonderen Energieträger bewerten zu können | Was ist politisch gewollt und was nicht? Entwicklungen einordnen können | Wo liegt das Business? Wirtschaftsfaktor und Wertschöpfung Wasserstoff verstehen | Wo liegen Chancen und Hürden auf dem Weg? Regularien, Normen und Genehmigungen | Wie sind Pioniere vorgegangen? Best Practice Beispiele aus allen Sektoren | Wie entwickelt sich der Rechtsrahmen?

Weiterlesen

Termine

Verfügbare Termine.

Zur Zeit steht noch kein Termin fest. Für Informationen zum nächsten Durchführungstermin wenden Sie sich bitte an Philipp Neveling, Philipp.Neveling@dvgw-kongress.de, +49 228 9188798