Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Digitale Risiken optimal versichern – Haftung für IT-, Datenschutz- und Cyber-Risiken minimieren

9582

Digitalisierung
Teilnahme-Bescheinigung
Online-Schulung
Termine
Zuschlag

Zielsetzung Mit zunehmender Digitalisierung der Energiewirtschaft rücken andere bzw. neue Risiken zur Absicherung in den Fokus von Versorgungsunternehmen. Neue Techniken, Systeme sowie Anforderungen der gesetzgebenden Instanz / der Behörden haben Auswirkungen auf IT-Sicherheit, Compliance, Datenschutz und allgemeine Unternehmenssicherheit. Wir zeigen Verantwortlichen, wie sie digitale Risiken im Unternehmen gezielt absichern.

Inhalt Digitalisierung bei Versorgungsunternehmen, Smart Meter, Funkwasserzähler / IT- Risiken, Vermögensschäden, Cyber-Versicherung, Deckung finanzieller Risiken aus der virtuellen Welt / Sinnvolle Versicherungsbausteine für Versorgungsunternehmen / Praxisbericht: Unser Weg zur Cyber-Versicherung / DSGVO und Versicherungen: Anforderungen und Risiken, Unternehmenshaftung, Haftung DS-Beauftragte, Bußgelder

Weiterlesen

Termine

DatumOrtTeilnahmegebührVeranstaltungsnummer
08.12.2022
Berlin

950 €

Teilnahmegebühr regulär

790 €

Teilnahmegebühr Mitgliedsunternehmen

451545

Nur noch 15 Plätze frei!

Programm und Anmeldung