Optimale Kommunikation in der Leitwarte - Kundenorientiert, regelkonform, effizient

9602

Zielsetzung Beschäftigte in Leitwarten sind oft schwierigen Anrufen von Kunden ausgesetzt. Aggression, unpräzise Aussagen oder sprachliche Schwierigkeiten sind einige der Probleme, die ein schnelles, rechtssicheres und damit effizientes Verhalten in Leitwarten erschweren. Lernen Sie wirksame Strategien kennen, wie Sie sich unter unterschiedlichen Rahmen- und Belastungsbedingungen zeiteffizient sowie stets ziel- und kundenorientiert verhalten. Zudem erfahren Sie, wie Sie belastungspotentiale in Telefonaten erkennen und Ihren damit verbundenen Stress wirksam reduzieren.

Inhalt Kundenorientierung im Gespräch - Nutzen, Grenzen und Methoden / Aktives Zuhören und Frageverhalten - Schneller Zugang zu wichtigen Informationen - Entscheidungen herbeiführen Sachlichkeit - Präzise, sachliche und freundliche Kommunikation eigener Informationen - optimale Gesprächssteuerung / Kundenreaktionen - Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern (Dauerredner, aggressive Gesprächspartner, inhaltlich unpräzise Kundenaussagen, sprachlich indifferente Anrufer:innen) / Belastungspotenziale erkennen und reduzieren - Parallele Aufgaben, Ärger und Stress - Individuelle Strategien zur Stressreduzierung und Stressvermeidung / Gesprächsende aktiv gestalten - Kundenfreundlichkeit bis zum Schluss

Verfügbare Termine

  • Datum: 16.02.2022 - 17.02.2022
    Ort: Online - Schulung
    Zeitraum: 2 Tage
    Preis: EUR 990* / 1.190
    Kontakt: Sandra Hardt, +49 351 32325063
    Veranstaltungsnr.: 451553

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen