Workshop: Agile Methoden für erfolgreiche (Digitalisierungs-)Projekte Theorie, Methoden und praktische Anwendung

9351

Zielsetzung Die Herausforderungen der digitalen Welt sind vielfältig und von hoher Geschwindigkeit geprägt. Deshalb haben sich verschiedenste Methoden und Tools etabliert, die Ihnen helfen die zentralen Herausforderungen der Digitalisierung im Unternehmen zeitnah und flexibel umsetzen zu können. Wir vermitteln, wie innovative Methoden wie Design Thinking, Business Model Canvas, Lean Startup oder SCRUM schnell zu validierbaren Ergebnissen führen und zeigen anhand von Beispielen, welches Werkzeug wann zum Einsatz kommen sollte und wie Sie die Methoden im Rahmen von Aufgaben und Projekten sinnvoll anwenden. Darüber hinaus lernen Sie die Herausforderungen in Kontext von Teams und Führung zu verstehen und schaffen damit die Voraussetzung für ein erfolgreiches Mind Change Management.

Inhalt Agile Methoden lernen und erfolgreich einsetzen: Sie gründen in Teams fiktive Startups / Digitale Welt in eigenen Kontext - Kundenfokussierung: mit Design Thinking den Nutzer in den Mittelpunkt stellen; Mit Business Model Canvas skalierbare Geschäftsmodelle identifizieren; Minimal Viable Products und Services mit SCRUM agil und schnell entwickeln; Lean Startup und ´Dynamische Organisation´ zur Förderung der Innovationskraft entwickeln; Agile Methoden für Ihr Unternehmen nutzbar machen; Agile Methoden in ihren Stärken vs. Schwächen vergleichen - Agile Methoden kombinieren und das Beste aus allen Welten nutzen; Anforderungen an Teams und Führung; Ansätze für ein erfolgreiches Mind Change Management

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen