Fachkundeschulung für den Betrieb einer Biogasanlage gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1030

51006

Zielsetzung Die Teilnehmer erwerben die erforderliche Fachkenntnisse für den Betrieb einer Biogasanlage gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1030.

Inhalt Biogasinstallationen im Erzeugungsbereich: Planung, Errichtung, Prüfung, Betrieb und Instandhaltung; Biogastransportleitungen: rechtliche Grundlagen, Regelwerke, Erläuterungen DVGW-Merkblatt G 415 - Planung, Bau und Betrieb von Biogasanlagen, Hinweise TSM G 1030; Theorie und Praxis beim Betrieb von gasführenden Anlagenteilen einer Biogasanlage: DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) - Grundsätze der Prävention für den Betrieb von Biogasanlagen; DGUV Regel 100-500 (BGR 500 Kap. 2.31) - Arbeiten an Gasleitungen, Löschen von Gasbränden, Praktischer Umgang mit Gas (Verhalten von Gas bei unterschiedlichen Schadenssituationen, Brandgrube, Gasaustritt im Gelände, Gasaustritt in geschlossenen Räumen, Verpuffungsraum, Gasspürstrecke, Gasspüren an der Gasinstallation); Theorie und Praxis beim Betrieb von Gas-Regel- und Überwachungsanlagen, Gasgebläsen, asreinigungsanlagen und Gas-Regel- und Sicherheitsstrecken von Blockheizkraftwerken und Fackeln: Planungsgrundsätze, Sicherheitstechnische Anforderungen an Regel- und Überwachungsanlagen, Anforderungen an die Errichtung von Biogasanlagen mit nachgeschalteten Verbrauchern, Bau und Betrieb von Gasgebläsen, Praktische Übung an einer Biogasanlage im sicheren und gestörten Betrieb

Zurück zur Liste
Teilnehmerbewertung
Aktualität 1,7
Themenauswahl 1,7
Fachlicher Nutzen 1,9

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen