Fachkundeschulung für den Betrieb einer Biogasanlage gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1030

51006

Zielsetzung Die Teilnehmer erwerben die erforderliche Fachkenntnisse für den Betrieb einer Biogasanlage gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1030.

Inhalt Biogasinstallationen im Erzeugungsbereich: Planung, Errichtung, Prüfung, Betrieb und Instandhaltung; Biogastransportleitungen: rechtliche Grundlagen, Regelwerke, Erläuterungen DVGW-Merkblatt G 415 - Planung, Bau und Betrieb von Biogasanlagen, Hinweise TSM G 1030; Theorie und Praxis beim Betrieb von gasführenden Anlagenteilen einer Biogasanlage: DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) - Grundsätze der Prävention für den Betrieb von Biogasanlagen; DGUV Regel 100-500 (BGR 500 Kap. 2.31) - Arbeiten an Gasleitungen, Löschen von Gasbränden, Praktischer Umgang mit Gas (Verhalten von Gas bei unterschiedlichen Schadenssituationen, Brandgrube, Gasaustritt im Gelände, Gasaustritt in geschlossenen Räumen, Verpuffungsraum, Gasspürstrecke, Gasspüren an der Gasinstallation); Theorie und Praxis beim Betrieb von Gas-Regel- und Überwachungsanlagen, Gasgebläsen, asreinigungsanlagen und Gas-Regel- und Sicherheitsstrecken von Blockheizkraftwerken und Fackeln: Planungsgrundsätze, Sicherheitstechnische Anforderungen an Regel- und Überwachungsanlagen, Anforderungen an die Errichtung von Biogasanlagen mit nachgeschalteten Verbrauchern, Bau und Betrieb von Gasgebläsen, Praktische Übung an einer Biogasanlage im sicheren und gestörten Betrieb

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen