Vertiefungskurs Membrantechnik I - Ultra- und Mikrofiltration zur Trinkwasseraufbereitung

11505

Zielsetzung Die Teilnehmer erwerben in kompakter Form Fachkenntnisse zur Membrantechnik mit dem Schwerpunkt Ultra- und Mikrofiltration zur Abtrennung ungelöster Stoffe und von Mikroorganismen. Anhand von Erfahrungsberichten beim Betrieb von MF/UF-Anlagen und Fallbeispielen werden diese Kenntnisse angewandt und vertieft.

Inhalt Einführung; Grundlagen der Membranfiltration zur Partikelabtrennung; Membranen, Module, Anlagen; Betrieb von Membrananlagen; Verfahrenstechnische Planung; Anlagentechnische Planung; Erfahrungen beim Betrieb von MF/UF-Anlagen und Fallbeispiele; Gering automatisierte Anlagen (COP-Anlagen)/Kleinanlagen nach DIN 2001-1: Spezielle Probleme; Membranfiltration zur Behandlung schlammhaltiger Wässer; Überwachung der Anlagenfunktion und der Wasserbeschaffenheit

Zurück zur Liste
Teilnehmerbewertung
Aktualität 1,4
Themenauswahl 1,2
Fachlicher Nutzen 1,2