Grundlagen zur DVGW-TRGI 2018 für Betreiber von Erdgasanlagen auf Werksgelände

81101

Zielsetzung Die Teilnehmer erwerben Grundlagenkenntnisse zu den Inhalten und Anforderungen der Technischen Regel für Gasinstallationen - DVGW-TRGI 2008 unter besonderer Berücksichtigung der betrieblichen Gasverwendung.

Inhalt Allgemeines, Begriffe: Geltungsbereich / Allgemeines; Gasspezifische Begriffe, Definitionen, physikalische/chemische Kennwerte für Erdgas; Symbole und Kurzzeichen. Leitungsanlage: CE-Zeichen, DVGW-Zeichen; Rohrwerkstoffe und Verbindungstechniken; Erstellung der Leitungsanlage; Verlegetechnik metallene Leitungen; Gas-Druckregelung; Prüfung von Leitungsanlagen bis 1 bar; Gebrauchsfähigkeitsprüfung bis 100 mbar; Beurteilung in Betrieb befindlicher Gasleitungen über 100 mbar bis 1 bar. Bemessung der Leitungsanlage von Gasinstallationen: Bemessungsgrundlagen / Randbedingungen; Bemessungsverfahren; Sonderfälle. Gasgeräteaufstellung: Aufstellung von Gasgeräten in Gebäuden und Hallen; Verbrennungsluftversorgung, Abgasführung in Gebäuden und Hallen.

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen