Change Management - Führen in Veränderungsprozessen

9311

Zielsetzung Veränderungen sind ein fester Bestandteil des Führungsalltags geworden. Gerade die Energieversorger unterliegen einem Wandel, der sich auf unterschiedlichen Ebenen vollzieht. In diesem Seminar geht es darum, die Fallstricke und Machbarkeiten zu erkennen. Situationsangemessene Verhaltensweisen werden erkundet und anhand konkreter Beispiele erprobt.

Inhalt Aspekte des Veränderungsgeschehens; Wandlungsbedarf, -bereitschaft, -fähigkeit; Ebenen der Veränderung - Ebenen im Veränderungsprozess und deren Konsequenzen für das Führungsverhalten; Phasen der Veränderung - Der Weg von der Verleugnung des Veränderungsbedarfs zum Zustand der Erneuerung; Die Rolle der Führungskraft in Veränderungsprozessen - Aufgaben und wichtige Führungsinstrumente - Erfolgsfaktoren für Veränderungen; Konfliktsituationen in Veränderungsprozessen - Konfliktebenen, Konfliktmuster, Konfliktlösungsstrategien; Umgang mit Widerstand und (aktiver) Demotivation - Das Positive im Widerstand - Formen passiven Widerstands - Den Widerstand begleiten/auflösen

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen