Fachkraft für Wasserrohrnetzinspektion Grundlagenlehrgang

62218

Zielsetzung Die Teilnehmer erwerben die Qualifikation als Fachkraft für die Inspektion und Wartung von Wasserverteilungsanlagen und für die Wasserverlustbekämpfung.

Inhalt Rechtliche Rahmenbedingungen, Anforderungen aus dem DVGW-Regelwerk. Wasserverteilungsanlagen: Grundlagen, Systeme der Wasserverteilung; Rohrwerkstoffe, Verbindungstechniken; Anschlussleitungen, Armaturen, Kappen und Schächte; Kennzeichnung, Hinweisschilder, Überprüfungszeiträume. Wasserverluste: Bewertungskriterien, Relationen von Verlustmengen; Berechnungsverfahren, Umsetzung der Kennwerte. Praktische Wasserverlustbekämpfung: Methoden und Geräte; Funktionsprüfungen, Wartung der Geräte; Vorortungs- und Lokalisationsverfahren; Einsatzmöglichkeiten, Schadensbeseitigung; Dokumentation. Einmessen und Orten: Methoden der Einmessung; Ortung Rohrleitungen, Straßenkappen, Schlüsselstangen; Geräte, Aufnahmeskizzen Planwerk. Inspektion und Wartung von Anlagen: Leistungsumfang gemäß W 392, Reparaturmaßnahmen, Ausführung und Tagesleistung. Dokumentation / Nachweise: Erstellung von Prüfprotokollen; Erfassen der nicht überprüfbaren Netzabschnitte; Schadensmeldungen; Nachweis Kontrolle und Prüfung der eingesetzten Messgeräte. Praxisbeispiele: DV-Programme für Dokumentation / Nachweise. Prüfung.

Verfügbare Termine

* = Preis für DVGW-Mitgliedsunternehmen