Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Ausbildungsberuf

Arbeiten an einer AnlageVergrößern

Arbeiten an einer Anlage

Der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik arbeitet in versorgungstechnischen Installations- und Serviceunternehmen, Facility-Management und in Anlagenbauunternehmen. 

Er trägt dazu bei, dass die Herstellung, Veränderung, Instandsetzung und Wartung von ver- und entsorgungstechnischen Anlagen der Sicherheit und Qualität unter anderem bei Gas und Wasser für Mensch und Umwelt entsprechen. 

Ihre Ansprechpartnerin

Antje Strodtkötter
Tel.: 0351 323250 53

Berufsbild

Informationen über das Berufsbild des Anlagenmechanikers SHK erhalten Sie auf der Webseite des Bundesinstituts für Berufsbildung.

Ausbildung

Ausbildungsstätten

Siehe BERUFENET, Stichwort: Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre.

Ausbildungsinhalte – Fachqualifikationen

  • Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen
  • Bearbeiten von Anlagenteilen mit Maschinen
  • Installation von Trinkwasser-, Entwässerungs- und Wärmeverteilungsanlagen
  • Installieren von Brennstoffversorgungsanlagen, Anlagen zur Trinkwassererwärmung und von raumlufttechnischen Anlagen
  • Installation von versorgungstechnischen Anlagen und Systemen
  • Integrieren ressourcenschonender Anlagen in Systemen der Gebäude- und Energietechnik 

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite des Bundesinstituts für Berufsbildung

 

 

Prüfungstermine

Prüfungstermine

Bitte fragen Sie bei Ihrer örtlichen Handwerkskammer nach. 

Deutschlandkarte mit allen Handwerkskammern und Suchfunktion auf der Webseite des Zentralverbandes des deutschen Handwerks

Weiterqualifizierung

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik können sich qualifizieren zum/zur Handwerksmeister/in Installateur- und Heizungsbauer und vor der HWK die Prüfung ablegen. 

Impressionen

Arbeiten an einer HausübergabestationVergrößern

Arbeiten an einer Hausübergabestation

Messung an einer AnlageVergrößern

Messung an einer Anlage

Absägen eines kleinen RohrsVergrößern

Absägen eines kleinen Rohrs

Quelle: GMQ, DVGW, VDE.