Wie sieht die Zukunft der Berufsbilder und Qualifikationen der Energie- und Wasserbranche aus?

Das 8. Kolloquium der Berufsbildungsgremien gibt Antworten!

Das 8. Kolloquium der Berufsbildungsgremien informiert über aktuelle Entwicklungen bei der Zukunftsgestaltung von Berufsbildern und Qualifikationen der Energie- und Wasserbranche. Im Fokus des diesjährigen Kolloquiums stehen zentrale Themen rund um die Entwicklung und Digitalisierung beruflicher Bildung sowie Fragen der Personalentwicklung. Ein weiteres Thema sind die Auswirkungen von Covid-19 auf die betriebliche Aus- und Weiterbildung. Es findet in diesem Jahr erstmals als Online-Veranstaltung am 9. und 10. Februar 2021 (jeweils halbtags) statt und richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Personal und Personalmanagement, Leiter der Ausbildungszentren und weitere an der Thematik interessierte Personen. 

Keynote-Vorträge: Dr. Anja C. Wagner (FrolleinFLow GbR) beschäftigt sich mit globaler Transformation im digitalen Wandel und der Zukunft in einer vernetzten Gesellschaft. Sie gilt als kreative Trendsetterin und bezeichnet sich selbst als Bildungsquerulantin. Julia Kranenberg ist Personalvorständin der Avacon AG und berichtet zum Thema Betriebspersonal 4.0. 

Zum Programm und Anmeldung 

Zurück