Meisterfeier am 19. August 2021 in Dresden

Am 19. August 2021 konnten die diesjährigen geprüften Wasser- und Netzmeister*innen ihre Meisterbriefe entgegennehmen. Die DVGW Berufliche Bildung und die IHK Dresden gratulierten den 83 frischgebackenen Netz- und Wassermeistern sehr herzlich zur bestandenen Meisterprüfung. 

Wassermeister organisieren in Wasserkraftwerken oder Versorgungsunternehmen Wassergewinnung, -aufbereitung und -lagerung und sichern damit die ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser. 

Netzmeister kontrollieren in den entsprechenden Werken die Netze und Versorgung mit Gas, Strom oder Fernwärme.

Mit den erhaltenen Meisterbriefen haben die Absolventen eine hohe Stufe auf der Karriereleiter der dualen Ausbildung erklommen, denn ausgebildete Fach- und Führungskräfte werden auf dem Arbeitsmarkt mit Nachdruck gesucht. 

Weitere Informationen zur Ausbildung: geprüfter Wasser- und Netzmeister*in

Zurück